Nachhaltiges Investieren

Nachhaltiges Investieren

Kann nachhaltiges Investieren Geld verdienen?

Hassen Sie es nicht, wenn Ihnen gesagt wird, dass Sie nicht bekommen können, was Sie wollen. Wenn du darauf hörst, gibt dir die Welt diese Botschaft fast jeden Tag, wenn dir gesagt wird, dass du sie nicht in beide Richtungen haben kannst. Sie können gesundes Essen oder Fast Food essen, nicht beides. Sie können schnell und unterhaltsam mit dem Auto fahren oder Benzin sparen, nicht beides. Wenn Probleme auf diese Weise gerahmt werden, akzeptieren wir eher, dass wir nicht bekommen können, was wir wollen.

Den Anlegern wird gesagt, dass Sie entweder mit Aktien Geld verdienen oder den Planeten retten können, nicht beides. Die Leute haben es jahrelang versucht und es funktioniert nicht, die Renditen sind mies. Schneller Vorlauf bis heute. Anspruchsvolle Anleger wissen, dass sie jetzt beides verlangen können und dass wenn es um Investitionen geht.

Planeten und Profite

Diese Vorstellung eines Kompromisses zwischen Planeten und Profit ist nur ein schlechter Rahmen. Es geht nicht darum, ob wir unter Berücksichtigung der Umwelt weniger Geld verdienen könnten. Es geht darum, wie wir mehr Geld verdienen können, indem wir Situationen finden, in denen Unternehmen mit der Umwelt klug umgehen, um ihre Einnahmen zu steigern, Kosten zu senken und Marktanteile zu erhöhen. Kurz gesagt, es geht darum herauszufinden, wie man es in beide Richtungen hat.

Nachhaltiges Investieren: Umweltfaktoren

Die Umwelt wirkt sich auf Unternehmen auf so viele verschiedene Arten aus. Es gibt Umweltverschmutzung und gesundheitliche Auswirkungen, Reputationsschäden und veränderte Verbraucherpräferenzen. Viele dieser Probleme waren vor 10 Jahren für viele Unternehmen nicht auf dem Radarschirm zu sehen.

Denken Sie zum Beispiel an die Bio-Lebensmittelindustrie, die früher eine Nische war, aber jetzt ist sie wirklich Mainstream. Oder denken Sie an den Kraftstoffverbrauch des Fahrzeugs als Haupttreiber für das Motordesign und die Kundenauswahl. Weil Sie nicht möchten, dass eine Autofirma Sie wegen des Kraftstoffverbrauchs Ihres Autos anlügt. Recht? Sie kümmern sich also um diese Themen.


Umweltfaktoren verändern das Spiel für Unternehmen grundlegend, einige Unternehmen werden sich anpassen und erfolgreich sein, andere werden scheitern. Wenn Sie ein Investor sind, sollten Sie sich überlegen, wer diese Gewinner und Verlierer sein werden.

Wer wird überleben?

Die besten Unternehmen werden nicht nur in diesem sich schnell verändernden Umfeld überleben. Aber sie werden Wege finden, um zu gedeihen, sie werden herausfinden, was mit Wasserknappheit und Klimawandel los ist, und sie werden ihre Strategien entsprechend ausrichten, lange bevor es zu spät ist, und sie werden Wege finden, ihre Kosten zu senken und Risiken auf der einen Seite und intelligente Möglichkeiten, in die sich daraus ergebenden Chancen für Innovationen und Wachstum auf der anderen Seite zu investieren.

Nachhaltiges Investieren mit Gewinn

Früher haben wir die schlechte Gestaltung der Gewinne gegenüber dem Planeten erwähnt. Aufgrund dieser falschen Annahme sind Anleger seit Jahren darauf konditioniert, sich von kritischen Umweltfaktoren abzuwenden, so bedingt, dass dank der guten Arbeit anderer in der Investmentgemeinschaft dies möglich ist Das US-Arbeitsministerium hat beschlossen, eine Klärungserklärung abzugeben an Pensionskassen im ganzen Land. Weil viele von ihnen dachten, es sei ihnen gesetzlich verboten, bei ihren Investitionen die Umwelt und Nachhaltigkeit zu berücksichtigen. Sie hielten es für illegal, dies zu tun. An dieser Schnittstelle zwischen starker Geschäftsleistung und Nachhaltigkeit finden wir einige der überzeugendsten langfristigen Investitionsmöglichkeiten.

Nachhaltiges Investieren: So finden Sie die Rohdiamanten

Wenn es darum geht, die Geschäftsgrundlagen zu bewerten, muss viel herausgefunden werden, was ein großartiges Unternehmen in einer guten bis großartigen Branche ausmacht. Dinge wie die Erfolgsbilanz des Managements, die Kapitalrendite, die Wettbewerbsdynamik und eine ganze Reihe qualitativer und quantitativer Informationen fließen in diese Analyse ein.

Auf der Umweltseite ist die relevante Forschung, welche Umweltstrategien diese großartigen, grundlegend starken Unternehmen noch besser machen, und das nennen wir Umweltgeschäftsvorteile oder EBA. Und wenn wir großartige Unternehmen mit identifizierbarer EBA finden, wissen wir, dass wir einen guten Kandidaten für langfristige Investitionen haben, insbesondere weil der Rest des Marktes diesen Treibern von Wettbewerbsvorteilen nicht so viel Aufmerksamkeit schenkt.

Cummins und Navistar

Cummins und Navistar sind beide Unternehmen, die auf dem Markt für schwere Lkw-Motoren konkurrieren. Navistar war angesichts der neuen Verschmutzungsvorschriften, die wirklich brandneue Emissionsminderungstechnologien erforderten, konträr.

Sie wetten, dass ihre alte Motorplattform diese neuen Luftemissionsvorschriften irgendwie erfüllen würde. Und sie haben sich geirrt. Sie haben sich wirklich geirrt. 2010 rollt herum und sie werden mit einer Geldstrafe für jeden Motor bestraft, den sie verkauft haben und der nicht konform war, um ihn zu ziehen, und es wird schlimmer.

Bis 2012 mussten sie ihre gesamte Motorplattform aufgeben. Das Unternehmen als Ganzes wird unrentabel und seitdem müssen sie für ihre eigenen Lastwagen, die Navistar herstellt, Motoren von Cummins, ihrem Konkurrenten, kaufen.

Jetzt war Cummins ein Technologieführer. Sie haben seit Anfang der 2000er Jahre früh in FuE- und Umweltschutztechnologien investiert, um einen klaren Weg zu finden, um Motoren herzustellen, die kostengünstig sind und diese neuen Anforderungen übertreffen. Aufgrund ihres technologischen Vorsprungs ist es für Cummins umso besser, je strenger die Vorschriften sind. Dieser ökologische Geschäftsvorteil hat Cummins geholfen, die Konkurrenz auf globaler Basis zu schlagen. Sie haben den zwei- bis vierfachen Marktanteil ihres engsten Konkurrenten.


KFC & Nachhaltiges Investieren

Yum-Marken besitzen KFC, Taco Bell Pizza Hut, und ihr gesamter Ruf wurde 2012 schwer getroffen, als eine Drittagentur bekannt gab, dass sie 18 verschiedene Antibiotika und Chemikalien entdeckt hatten, von denen viele in China verboten waren und zur Mast verwendet wurden schnell ihre Hühner auf. Und dann, im Jahr 2014, erlebte ihr Aktienkurs einen weiteren Schlag, als ein investigativer Reporter in China bekannt gab, dass einer ihrer wichtigsten Fleischlieferanten Verfallsdaten gefälscht hat.

Yum Brands konkurriert in einer Fast-Food-, aber langsam wachsenden Industrie. Der Wettbewerb ist intensiv, die Margen sind im Allgemeinen gering, sie kämpfen um Marktanteile. Die Lebensmittelqualität ist ein entscheidender Erfolgsfaktor. Wie können Sie in einem solchen Wettbewerbsumfeld einen Vorteil erzielen? Sie können einen Vorteil aufgrund der Umgebung gewinnen. Und Sie können Middleby verwenden. Jetzt ist Middleby vielleicht ein Unternehmen, von dem Sie noch nie gehört haben, aber es ist definitiv ein Teil Ihrer Ernährung. Wenn Sie jemals ein Toastbrot bei Subway gegessen, ein warmes Gebäck bei Starbucks genossen oder jemals eine Pizza bestellt haben, die aus einem Förderofen kam, haben Sie mit Middleby interagiert.

Middleby ist ein weltweit führender Anbieter von energieeffizienten Kochgeräten. Viele andere Öfen arbeiten mit weniger als der Hälfte der Energie konkurrierender Modelle. Und ihre Sicht auf Nachhaltigkeit geht weit über die Energieeffizienz hinaus. Zum Beispiel haben sie eine neue wasserlose Dampftechnologie für Lebensmittel entwickelt. Das ist eigentlich ziemlich wichtig für einige Restaurants auf der ganzen Welt, in denen die Wasserknappheit akut ist. In Middleby geht es also darum, Energie und Wasser zu sparen. Es geht auch um die Lebensmittelqualität aufgrund der Kontrollen, die sie in Küchen durchführen können.

Bei nachhaltigem Investieren geht es nicht um öffentliche Wahrnehmung

Die meisten Kunden wissen nicht oder kümmern sich nicht einmal darum, welcher Ofen für die Zubereitung von Lebensmitteln verwendet wurde, um so nachhaltig zu investieren. Bei Investitionen in Unternehmen mit guten Umweltaussichten geht es nicht um „Wahrnehmung“, sondern darum, herauszufinden, welche nachhaltigen Faktoren verwendet werden können, um einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen So erzielen Sie durch Effizienz noch größere Gewinne.

Hier geht es nicht nur um Nachhaltigkeit. Es geht darum, Ihren Umsatz zu steigern und die Kosten zu senken, um überzeugende Kundennutzen zu erzielen, die niemals ausverkauft sind. Aufgrund dieses Geschäftsvorteils im Umweltbereich konnte Middleby das Tempo der breiten Fast-Food-Branche bei weitem übertreffen. Und sie wachsen doppelt so schnell wie jeder Konkurrent. Wenn Sie also mit Strategien vorgehen, die einen Kompromiss zwischen qualitativ hochwertigem Essen und Fast Food voraussetzen, werden Sie davon ausgehen, dass es in beide Richtungen möglich ist.

Lerne die Visionäre zu erkennen

Einige der besten Innovationen überwinden diese falschen Dichotomien, die mit nachhaltigen Investitionen verbunden sind. Die Technologie ist allgegenwärtig und das unerbittliche Entwicklungstempo wird immer weiter eskalieren. Bei nachhaltigen Investitionspraktiken geht es nicht darum, dieses Entwicklungstempo einzuschränken, sondern darum, die Visionäre frühzeitig zu erkennen und in sie zu investieren.

ARM-Bestände

Vor ungefähr 20 Jahren traf das Unternehmen, aus dem ARM wurde, eine Entscheidung, die einige für dumm hielten. ihre Mikroprozessoren auf niedrige Energie- und Energieeffizienz auszurichten, während Intel und der Rest der Branche auf Rechenleistung und Geschwindigkeit ausgelegt waren. Da die Chip-Funktionalität dramatisch zugenommen hat, sind Sie mit den Funktionen Ihres Smartphones im Allgemeinen ziemlich zufrieden. Und zum Teil, weil sie energieeffizient sind, können wir mit diesen kleinen Batterien umgehen. Und Arm hat im Wesentlichen Ihren mobilen Lebensstil ermöglicht. ARM Arm hat jetzt 100% Marktanteil und Smartphones. Und sie verfolgen Intels Brot und Butter auch in den größeren Formfaktoren von Computerservern.

In beide Richtungen: Die größere Gier

Es geht in beide Richtungen. Wenn der Aufbau von Geschäftsvorteilen im Umweltbereich einfach wäre, würde dies jeder tun. Und Sie hätten von EBA gehört. Ein roter Faden in den gerade erwähnten Beispielen ist, dass es Jahre der Investition und der strategischen Absicht erfordert, EDA aufzubauen, um Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Und das ist nie einfach. In einigen der intelligentesten Unternehmen werden die besten Investitionen für den Aufbau der EBA getätigt. Sie können es noch nicht so nennen. Aber sie tun dies nicht nur, weil Kunden gute Unternehmensbürger oder nur aufgrund von Vorschriften fordern oder weil Greenpeace oder andere Organisationen mehr Maßnahmen für das Wohl der Allgemeinheit fordern. Es geht eigentlich um größere Gier, was uns als Investoren die Möglichkeit gibt, darüber nachzudenken, wo sich die größere Gier eines Unternehmens mit unserem größeren Wohl überschneidet.

Ist es nicht nachhaltig, alle Elefantenhosen und Brötchen zu investieren?

Wenn wir nachhaltiges Investieren als die „größere Gier“ betrachten, geht es nicht um Sonnenwind, kompostierbare Toiletten oder wachsende Waben in jedem Hinterhof. Individuelle Aktionen sind wichtig, ja, aber es gibt heute Billionen von Dollar, die durch einige der meisten verfügbar sind progressive Investmentfonds.

In der Zukunft am meisten anspruchsvolle Investoren Stellen Sie sich einen steigenden Lebensstandard vor, ebenso wie die Milliarden von Menschen auf der ganzen Welt, die voraussichtlich in den nächsten zehn Jahren in die Mittelschicht eintreten werden und Komfort wie Fahrzeuge, Fast Food und Smartphones verlangen werden. Diese Zukunft muss keine Gewinne gegen den Planeten bringen. Es ist keine Zweiteilung, denn es gibt Unternehmen, die diese Welt heute aufbauen.

Während Sie dies lesen, investieren einige der klügsten Unternehmen heute für ihre eigene langfristige Nachhaltigkeit in ihrem eigenen wirtschaftlichen Eigeninteresse. So können sie um Ihre Loyalität und Ihre Dollars konkurrieren


Morgen.