In Comics investieren

In Comics investieren

In Comics investieren

Angesichts der gegenwärtigen Unsicherheit an den Aktienmärkten beginnen viele Anleger, in andere Anlageformen zu investieren, wie z Immobilien, Hedgefonds, Krypto und andere alternative Anlagen. Aber für diejenigen, die nach einer unterhaltsamen Möglichkeit suchen, ihr Portfolio auf konkrete Weise zu diversifizieren, ist eine Investition in Comics möglicherweise die Antwort. Bunt, witzig und potenziell millionenschwer, können Comics auch eine großartige Investition darstellen.

Wachstum des Comic-Marktes

In den letzten Jahren hat das Interesse an Comics zugenommen, was auf die Popularität der Comic-Industrie in den USA und die wachsende Beteiligung an Comics zurückzuführen ist Comic Cons weltweit. Seltene Comics können Millionen wert sein, und Comic-Investoren können Comics aus der ganzen Welt vergleichen und kaufen.


Der Trend zu Sammler-Comics ist nicht neu, aber ihr Wert steigt exponentiell höher als der von antiken oder Sammlerbüchern, und nicht nur "ältere" Comics erzielen höhere Renditen, sondern auch frühere Ausgaben aus den letzten 20 Jahren werden immer beliebter mehr Sammlerstück.

Nehmen wir "Walking Dead # 1", das 2003 veröffentlicht wurde und jetzt einen Wert von über 2,000 US-Dollar hat, oder "The Dark Knight Rises" # 5, das von ein paar Dollar vor fünf Jahren auf heute 100 Dollar gestiegen ist.

Verdienen Sie Geld mit der Investition in Comics

Ein intelligenter Comic-Investor kann mit Comics Geld verdienen, indem er sie wie jede andere ernsthafte Investition behandelt. Die besten Comics, die Sie kaufen und in die Sie investieren können, sind solche mit einer langen Erfolgsgeschichte, wie Marvel, DC und DC Comics. Dies macht die Investition in Comics heute zu einer der rentabelsten Investitionen der Welt, wenn sie in großem Maßstab getätigt wird und mehr als ein Hobby ist. Für einen relativ zugänglichen Betrag ist es möglich, die Versorgung mit vielen selteneren Comics sicherzustellen und so den Marktwert zu erhöhen.

Woher wissen Sie, ob ein Comic wertvoll ist und ob es sich lohnt, in es zu investieren, wie investiert ein intelligenter Comic-Investor in es?

Wenn Sie in Comics investieren möchten, besuchen Sie einen seriösen Comic-Laden, sprechen Sie mit einem Experten oder besuchen Sie Ihren lokalen Buchladen, Comic-Laden oder Comic-Laden-Website. Wie bei jeder Investition besteht der erste Schritt bei der Investition in Comics darin, alles über Comics zu lernen. Lassen Sie uns diskutieren, wo Sie in Comics investieren können, von der Suche bis zur Speicherung.

Comic-Auktionen

Folgen Sie den Auktionen bei eBay und Comic Link, um zu sehen, wie viel sie verkaufen, und bemerken Sie die zunehmende Beliebtheit bestimmter Bücher, wenn eine Figur in einem neuen Film erscheint.

Comics sind mehr als nur Charaktere. Daher ist es auch wichtig zu wissen, wer die Superhelden im Comic-Investmentgeschäft sind.

In welche Comics investieren?

Die Helden des Goldenen Zeitalters (1930er - 1950er Jahre) sind heute sehr beliebt, aber die bekanntesten Charaktere sind Superman, Batman, Spider-Man, Wonder Woman und sogar Captain America. Wenn Sie über die großen Namen hinaus expandieren, werden Sie ein kluger Investor und investieren in die gesamte Comic-Branche.

Wie bei jedem anderen Vermögenswert müssen Sie Ihr Budget und die Höhe Ihrer Investitionen festlegen. Wenn Sie in Comics investieren, werden die Bücher nicht veröffentlicht. Sie müssen daher über den aktuellen Stand der Veröffentlichung von Comics in den USA informiert sein.

Um Ihr Budget zu bestimmen, müssen Sie überlegen, wie viele Comics Sie pro Jahr kaufen möchten und wie lange Sie sich daran halten möchten. Dies bedeutet, zu entscheiden, ob Sie langfristig oder kurzfristig investieren möchten und was dies für die Kosten bedeutet. Langfristige Anleger sollten nach einem traditionellen langsamen und stetigen Wachstumspfad suchen.

Im Jahr 2010 konnte man beispielsweise Leute sehen, die Amazing Fantasy # 15 (1962) kauften, was den ersten Auftritt von Spider-Man markierte, aber 1985 ist eine gute Wahl. Kurzfristige Comic-Investoren sollten versuchen, Comics zu kaufen, sobald sie heiß werden, bevor sie sie verkaufen müssen, wenn Interesse und Nachfrage nachlassen. Es besteht kein Zweifel, dass Comics im Laufe der Zeit an Wert gewonnen haben und dies wahrscheinlich auch weiterhin tun werden.

In den 1990er Jahren kostete ein seltener Comic bereits einige hundert Dollar, heute erzielen dieselben Comics bei einer Auktion über 8,000 Dollar. Heiße Comics drehen sich oft um Superheldenfiguren oder Comics, die im Mittelpunkt einer bevorstehenden Kinoveröffentlichung stehen. Diese Comics sind erst seit wenigen Monaten erhältlich und werden für 50 bis 100 Dollar verkauft.

Wenn Sie nach der Filmpremiere zu lange warten und es ein Flop ist, können Sie Geld verlieren, weil Ihr Kauf ein größeres Risiko darstellt. Die Spekulanten, die Green Lantern 7 gekauft hatten, erzielten nach einem Ausverkauf innerhalb weniger Monate einen enormen Gewinn. Denken Sie daran, dass der kurzfristige Markt sehr volatil sein kann und Ihre Einkäufe spekulativ sind.

5 Regeln für die Investition in Comics




Wenn Sie in neue und alte Comics investieren, sollten Sie diese fünf allgemeinen Regeln befolgen, um zu entscheiden, ob Ihr Comic wertvoll ist. Viele Faktoren beeinflussen den Wert eines Comics, einschließlich der Qualität des Comics, der Anzahl der Ausgaben in der Serie und der Beliebtheit jeder Ausgabe. Woher wissen Sie also, ob ein Comic mehr als 1,000 oder 2,500 US-Dollar pro Ausgabe wert ist? Versuchen Sie zunächst, herauszufinden, was zu wertvollen Themen werden wird.

Diese Ausgaben, die die ersten professionellen Veröffentlichungen von Künstlern und Schriftstellern darstellen, sind wahrscheinlich die besten Comics, die Sie als Investition kaufen können. Dies sind die Themen, bei denen beliebte Charaktere zum ersten Mal in einem neuen Kostüm erscheinen oder sterben. Die Namen, an die Sie sich erinnern, sind Charaktere wie Superman, Batman, Wonder Woman, Spider-Man und The Hulk.

Manchmal sind diese Charaktere wichtiger als die Charaktere selbst, besonders in den ersten Jahren ihrer Karriere.

Es ist auch möglich, dass der erste Auftritt eines Charakters in einem schlechten Comic eines Tages eine beträchtliche Rendite bringt. Die großen Namen können sich nicht nur als wertvoll erweisen, sondern auch kleine Indie-Flops werden für Tausende von Dollar verkauft. Es ist also ein Glücksspiel, aber eines, das sich durchaus auszahlen könnte.

Denken Sie daran, es ist nicht nur das Genre eines Comics, das seinen Wert bestimmt, sondern auch seine Qualität. Obwohl auch Bedingungen und Seltenheit eine Rolle spielen, ist nichts in Stein gemeißelt, und alles hängt von der Qualität des Comics selbst ab.

Wenn sich der Zustand eines Comics, z. B. das Cover einer neuen Ausgabe, erheblich ändert, nimmt der Wert der Ausgabe ab. Um den aktuellen Wert Ihrer Bücher zu überprüfen, lesen Sie den Comic-Preisführer von Overstreet, der regelmäßig mit neuen Preisen und Marktdaten aktualisiert wird. Es kann Ihnen auch helfen zu verstehen, wie Sammler die Bedingungen von Comics bewerten, und Sie können vermeiden, dass Sie betrogen werden.

In Comics investieren: Ein Leitfaden zu den besten Anlagestrategien für Comic-Sammler in den USA, Kanada, Australien und Neuseeland.

Babyboomer verkaufen derzeit ihre Kollektionen, Raritäten aller Art werden veröffentlicht und eine Vielzahl neuer Optionen bieten versierten Anlegern eine breite Palette von Optionen für ihre Comic-Sammlungen.

Wenn Sie in Comics investieren, sollten Sie auch die kommenden Filme im Auge behalten. Disney kündigte kürzlich Pläne für eine Reihe neuer fantastischer vier Filme an, und die Erstausgabe der Comics aus den 1960er Jahren stieg in nur einer Woche um 25%.

Es ist wichtig, Ihre Investitionen zu schützen. Schließen Sie daher eine Versicherung für Ihre Sammlung ab und konsultieren Sie immer einen professionellen Gutachter. Wenn Sie auf dem Markt sind, denken Sie daran, dass alte Comics ursprünglich für Kinder gedacht waren. Achten Sie daher besonders auf Verschleiß. Sie sollten Ihre Comics an einem kühlen, trockenen Ort wie einem Safe aufbewahren und in einem luftdichten Behälter aufbewahren.